Casinoräuber mit Herz

Casinoräuber mit Herz
Casinoräuber mit HerzIn der Hauptstadt von Guam, Hagatna oder auch Agana ereignete sich ein kurioser Casinoüberfall. Ein kleines Casino auf der Insel im westpazifischen Ozean wurde von einem Mann, bekleidet mit einem Camouflage-Baseballmütze und einer schwarzen Ski-Maske, am Mittwoch, überfallen. Er betrat den Saal des Casinos am Mittwochabend mit einer silbernen Pistole. Die anwesenden sechs bis acht Kunden wurden von ihm gezwungen, zu den Ausgängen zu kriechen, berichtete die Pacific Daily News. Ein Überwachungsvideo zeigt den Schützen, wie er sich dem Büro-Fenster näherte. Hier arbeiteten die beiden Mitarbeiter Genevie Santos, 23, und ihr Freund, Jhan Olivarez, 24. Santos ging in den Spielsaal. Hier forderte der maskierte Mann Geld, sagte Santos. Videomaterial zeigten ihm, wie er Geld in eine schwarzen Tasche vor dem Eingang zum Büro stopfte. Sie sagte, wenn wir die Tür nicht öffnen, wird er zu schießen. Also hatten wir keine Wahl. Im Büro bedrohte er auch Olivarez und nahm seine Brieftasche, die enthielt etwa $ 200 und seinen Ausweis, ab. Als die Beiden zu Weinen begann, forderte der Bandit das Paar auf, sich zu Umarmen. Dann küsste er Olivarez am Hals und Santos auf die Stirn. Er entschuldigte sich und sagte: “Es tut mir leid dass gerade Ihr hier arbeiten müsst. Santos flehte den Räuber an, ihm den Ausweis zurückzugeben, denn er habe nicht das Geld, um die Lizenz zu erneuern. Der Verbrecher zeigte Herz und gab ihm die Papiere und zusätzlich $ 7 von den geraubten 200 USD. Der maskierte bewaffnete Mann floh dann mit mehr als $ 5.000. [embedded content]

No tags for this post.
  • Comments Off on Casinoräuber mit Herz
  • Posted in reviews

Comments are closed.