Ole Schemion führt den Final-Table der 100k-Challenge in Australien an

Ole Schemion führt den Final-Table der 100k-Challenge in Australien an
Ole Schemion führt den Final-Table der 100k-Challenge in Australien anDie A$100k-Challenge, das zweitteuerste Super-Highroller-Turnier dieser Aussie Millions hat einen Final-Table gefunden und kein Geringerer als Ole Schemion hat die meisten Chips. Ole Schemion Eckdaten 100k-Challenge Aussie Millions Mitspieler: 9 von 70 EntriesBuy-In: A$98.000 + A$2.000 (70.000 Euro)Preispool: A$6.860.000 (4,8 Millionen Euro)Chipleader: Ole Schemion Mit insgesamt 70 Entries blieb das Turnier knapp unter den Zahlen vom Vorjahr – damals gab es 76 Entries zu verzeichnen. Insgesamt liegen diesmal 6,86 Millionen australische Dollar im Pot, das entspricht rund 4,8 Millionen Euro. Am heutigen zweiten Tag wurde die Bubble und der Final-Table ausgespielt, genau acht Plätze kommen ins Geld. Der Tag begann mit mehreren deutschen Spielern, doch nach und nach verabschiedeten sich Tobias Reinkemeier, Fabian Quoss, Philipp Gruissem und Igor Kurganov. Letzterer schaffte es immerhin bis auf Rang 15, schied dann jedoch mit ATs < AQo gegen Scott Seiver aus. Von der deutschen Fraktion konnte sich nur Ole Schemion behaupten. Als nur noch 10 Spieler übrig waren, lag Schemion mit etwas über einer Million Chips schon gut über Average, dann jedoch schusterte ihm Fortuna einen massiven Pot zu. Auf einem –Board hatte Schemion mit ein Full House gerivert und sehr zu seiner Freude hatte sein Gegenspieler, Tony Bloom, mit ebenfalls eine brauchbare Hand. Bloom schob auf dem River all-in, Schemion callte und schwang sich zum eindeutigen Chipleader auf. Kurz danach schied Dan Smith mit KQ < JJ gegen Erik Seidel als Bubble-Boy aus und damit steht das Finale fest. Ausgetragen wird der Final-Table allerdings erst am 31. Januar, denn man will den Finalisten die Möglichkeit geben, am Main-Event der Aussie Millions ebenfalls teilzunehmen. Chipcounts Average: 875.000Blinds: 10.000 / 20.000 Ole Schemion (DE ) 1.888.000 Jason Mo (US ) 1.150.000 Erik Seidel (US ) 1.083.000 Justin Bonomo (US ) 833.000 Dani Stern (US ) 656.000 Richard Yong (MY ) 554.000 Scott Seiver (US ) 545.000 Alex Trevallion (AU ) 291.000 Payouts 1 . A$1.870.000 (€1.309.000) 2 . A$1.350.000 (€945.000) 3 . A$1.000.000 (€700.000) 4 . A$800.000 (€560.000) 5 . A$630.000 (€441.000) 6 . A$500.000 (€350.000) 7 . A$400.000 (€280.000) 8 . A$310.000 (€217.000)

No tags for this post.
  • Comments Off on Ole Schemion führt den Final-Table der 100k-Challenge in Australien an
  • Posted in news

Comments are closed.